Karl Lüönd
homeKontaktStandort
Logo Karl Lueoend
edition tolhusen
portrait
neuerscheinung
kostprobe
backlist

profil
kernkompetenzen
aktuell


Linie
titel portrait


Porträt

EDITION TOLHUSEN ist ein Kleinstverlag mit ausschliesslich jagdlichen Produktionen und erklärtem Non-Profit-Charakter (vornehme Umschreibung für Zuschussgeschäft). Er widmet sich schwerpunktmässig dem zu Recht nur einem kleinen Kreis bekannten Schaffen des berüchtigten Verseschmieds Hubert Hagenbuch.

Es gehört zum Lebensschicksal des Autors Hubert Hagenbuch, dass er seit Jahren an Veranstaltungen aller Arten und Grade zu tun hat, deren Spannungsgrad - sagen wir mal - überblickbar ist. Bei solchen Gelegenheiten kommt es mitunter zu verzweifelten Aufwallungen des Gestaltungswillens. In Ermangelung eines Musikinstruments erfolgt die Triebabfuhr regelmässig auf dem aufgeklappten Schreibblock.

Von Gedichten spricht im Zusammenhang mit den hier veröffentlichten Hervorbringungen mit Recht niermand; gedichtet haben Rilke und Hesse, doch, zugegeben: Dunkle Schokolade dichtet auch... Diese Verswerke, wie wir sie nennen wollen, sind in der Schweizer Jagdzeitschrift JAGD & NATUR erschienen, wo Hubert Hagenbuch zu seinem eigenen Erstaunen eine treue Lesergemeinde besitzt.

Hagenbuch lebt in einer abgelegenen Verseschmiede nahe bei Tüüfels Chilen (Teufels Kirchen, Tösstal/Schweiz). Sein Nachdiplomstudium an der Merseburger Akademie für Angewandten Zynismus hat er inzwischen durch eine Supervision im Rahmen der des Frank A. Meyer-Kolloquiums für Politische Korrektheit Zürich-Seefeld vertieft, die von der Ellen und Michael-Ringier-Stiftung gefördert wurde.

  Linie
Linie
Design by update AG, Zürich 2002